• Flüchtlinge als Arbeitnehmer

    Dienstag, 28. März 2017

    Für viele Unternehmen bieten sich durch die Beschäftigung von Flüchtlingen neue Chancen. Für potentielle Arbeitgeber gilt es aber auch einige Besonderheiten zu beachten, um sich im Dschungel der Bürokratie zurechtzufinden.

    mehr...
  • Erbschaft als Betriebseinnahme

    Donnerstag, 23. März 2017

    Erhält eine GmbH eine Erbschaft, ist der Erwerb für die GmbH nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) auch dann körperschaftsteuerpflichtig, wenn der Erbanfall zugleich der Erbschaftsteuer unterliegt.

    mehr...
  • Unzulässigkeit einer Klage wegen krankhafter Querulanz

    Dienstag, 21. März 2017

    Das Finanzgericht Baden-Württemberg hat eine Klage mangels feststellbarer Prozessfähigkeit des Klägers als unzulässig abgewiesen.

    mehr...
  • Zugbegleiterin hat keine regelmäßige Arbeitsstätte

    Montag, 20. März 2017

    Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat entschieden, dass eine Zug-Servicemitarbeiterin, die ihren Dienst täglich am selben Bahnhof beginnt und beendet, dort dennoch keine regelmäßige Arbeitsstätte hat, weil sie ihre Haupttätigkeit im Zug erbringt.

    mehr...
  • Schadensersatz mindert nicht den Veräußerungsverlust aus Aktiengeschäft

    Mittwoch, 15. März 2017

    Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass nachträgliche Schadensersatzzahlungen nicht die in früheren Jahren entstandenen Verluste aus dem Verkauf der Aktien mindern.

    mehr...
  • Sonderedition

    Dienstag, 14. März 2017

    Zu unserer Steuerkanzlei ist eine Sonderedition des Unternehmermagazins ORHIDEAL IMAGE erschienen. Die Sonderedition stellt die Frage, ob Steuerberatung „eine Frage der Chemie“ ist, präsentiert objektive wie subjektive Kriterien bei der Beraterauswahl und erläutert unsere Philosophie.

    mehr...
NEUES
Flüchtlinge als Arbeitnehmer

Für viele Unternehmen bieten sich durch die Beschäftigung von Flüchtlingen neue Chancen. Für potentielle Arbeitgeber gilt es aber auch einige Besonderheiten zu beachten, um sich im Dschungel der Bürokratie zurechtzufinden.

mehr...
Kein Wechsel von der degressiven Gebäude-AfA

Das FG Baden-Württemberg hat entschieden, dass bei einer begonnenen degressiven Gebäude-AfA nicht zur Abschreibung nach der tatsächlichen Nutzungsdauer gewechselt werden darf.

mehr...
Mehrwertsteuersatz auf digitale Bücher, Zeitungen und Zeitschriften

Der Grundsatz der Gleichbehandlung steht dem Ausschluss auf elektronischem Weg gelieferter digitaler Bücher, Zeitungen und Zeitschriften von der Anwendung eines ermäßigten Mehrwertsteuersatzes nicht entgegen.

mehr...
Erbschaft als Betriebseinnahme

Erhält eine GmbH eine Erbschaft, ist der Erwerb für die GmbH nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) auch dann körperschaftsteuerpflichtig, wenn der Erbanfall zugleich der Erbschaftsteuer unterliegt.

mehr...