• Sonderedition

    Dienstag, 14. März 2017

    Zu unserer Steuerkanzlei ist eine Sonderedition des Unternehmermagazins ORHIDEAL IMAGE erschienen. Die Sonderedition stellt die Frage, ob Steuerberatung „eine Frage der Chemie“ ist, präsentiert objektive wie subjektive Kriterien bei der Beraterauswahl und erläutert unsere Philosophie.

    mehr...
  • Zinslauf für Hinterziehungszinsen beginnt ein Jahr nach der Schenkung

    Donnerstag, 9. März 2017

    Mit zwei Urteilen hat der 3. Senat des Finanzgerichts Münster entschieden, dass in die Berechnung des Zinslaufs für Hinterziehungszinsen bei der Schenkungsteuer neben den Anzeige- und Erklärungsfristen die durchschnittliche Bearbeitungsdauer einzubeziehen sei.

    mehr...
  • Kein Arbeitslohn des Paketzustellers bei Falschparken

    Dienstag, 7. März 2017

    Das Finanzgericht Düsseldorf hat entschieden, dass die Übernahme von Verwarnungsgeldern wegen Falschparkens durch einen Paketzustelldienst nicht zu Arbeitslohn bei den angestellten Fahrern führt und daher nicht der Lohnsteuer unterliegt.

    mehr...
  • Gilt der Mindestlohn für alle?

    Dienstag, 28. Februar 2017

    Seit Januar 2015 gilt in Deutschland ein gesetzlicher Mindestlohn, der ab Januar 2017 auf 8,84 Euro pro Arbeitsstunde angehoben wurde. Ein aktuelles Merkblatt mit den wichtigsten Informationen für Arbeitnehmer wie Arbeitgeber finden Sie auf unserer Webseite in der Rubrik „Service“.

    mehr...
  • Kirchensteuer auf tariflich besteuerte Kapitalerträge als Sonderausgabe abzugsfähig

    Mittwoch, 22. Februar 2017

    Die Kirchensteuer ist als Sonderausgabe zu berücksichtigen. Etwas anderes gelte nur, soweit die Kirchensteuer als Zuschlag zur Kapitalertragsteuer oder als Zuschlag auf die nach dem Abgeltungsteuertarif ermittelte Einkommensteuer gezahlt werde.

    mehr...
  • Gemischt genutzter Raum mit Küchenzeile ist kein Arbeitszimmer

    Montag, 20. Februar 2017

    Die Aufwendungen für einen mit Büromöbeln und einer Küchenzeile ausgestatteten Raum als Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer werden steuerlich nicht anerkannt.

    mehr...
NEUES
Sonderedition

Zu unserer Steuerkanzlei ist eine Sonderedition des Unternehmermagazins ORHIDEAL IMAGE erschienen. Die Sonderedition stellt die Frage, ob Steuerberatung „eine Frage der Chemie“ ist, präsentiert objektive wie subjektive Kriterien bei der Beraterauswahl und erläutert unsere Philosophie.

mehr...
Betrieb des Entleihers keine erste Tätigkeitsstätte des Leiharbeitnehmers

Das Niedersächsische Finanzgericht hat darüber entschieden, ob im Anwendungsbereich des ab 2014 geltenden neuen steuerlichen Reisekostenrechts Leiharbeitnehmer im Betrieb des Entleihers eine erste Tätigkeitsstätte begründen.

mehr...
Besteuerung der Barabfindung bei einem Aktientausch

Erhält ein Aktionär einen Barausgleich anlässlich eines Aktientausches für vor dem 1. Januar 2009 erworbene ausländische Aktien, die wegen Ablaufs der einjährigen Veräußerungsfrist bereits steuerentstrickt waren, ist die Zahlung nicht in eine einkommensteuerpflichtige Dividende umzuqualifzieren.

mehr...
Zinslauf für Hinterziehungszinsen beginnt ein Jahr nach der Schenkung

Mit zwei Urteilen hat der 3. Senat des Finanzgerichts Münster entschieden, dass in die Berechnung des Zinslaufs für Hinterziehungszinsen bei der Schenkungsteuer neben den Anzeige- und Erklärungsfristen die durchschnittliche Bearbeitungsdauer einzubeziehen sei.

mehr...